Impressum & Datenschutzhinweise

RECHTLICHES:

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Förderverein Dynamische Wirbelsäulentherapie e.V.
Vertreten durch den 1. Vorsitzender

Michael Häusler
Anschrift: Wildunger Str. 1b
60487 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 79201953
E-mail: info[at]naturheilpraxis-haeusler.de
Web: www.naturheilpraxis-haeusler.de

 

HAFTUNGSHINWEIS:

1. Inhalt des Onlineangebotes 
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. 
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! 
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

DATENSCHUTZ

Sehr geehrte Kunden und Webseitenbesucher!
Unser Webservice (http://www.dynamische-wirbelsäulentherapie-nach-popp.de) stellt einen Telemediendienst dar. Als Telemediendiensteanbieter nach § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet dem Webseitenbesucher zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie über die Verarbeitung seiner Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) in allgemein verständlicher Form zu unterrichten.Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir den Schutz der von Ihnen mitgeteilten Daten gewährleisten. Personenbezogene Daten unserer Kunden bzw. Interessenten erheben, verarbeiten oder nutzen wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.
Die Bearbeitung und Speicherung von Daten ist erforderlich, um Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden zu begründen und abzuwickeln. Wir nutzen diese Daten, soweit es notwendig ist, damit wir unseren Rechten und Pflichten aus der Geschäftsverbindung nachkommen können gemäß § 28 Abs.1 BDSG. Ihre Daten verwenden wir beispielsweise nicht zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung oder zur Erstellung von Nutzerprofilen.
Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.
Das allgemeine Persönlichkeitsrecht (Art. 2 Abs. 1 i.V.m. Art. 1 Abs. 1 Grundgesetz - GG) umfasst das Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme.
Das Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme (umgangssprachlich auch als IT-Grundrecht, Computer-Grundrecht oder Grundrecht auf digitale Intimsphäre bezeichnet) ist ein in der Bundesrepublik Deutschland geltendes Grundrecht, welches vornehmlich dem Schutz von persönlichen Daten dient, die in informationstechnischen Systemen gespeichert oder verarbeitet werden. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) 
§ 1 Zweck und Anwendungsbereich des Gesetzes
(1) Zweck dieses Gesetzes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. 
§ 9 Technische und organisatorische Maßnahmen
Pflichten der Daten verarbeiteten Stellen Öffentliche und nicht-öffentliche Stellen, die selbst oder im Auftrag personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, haben die technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, die erforderlich sind, um die Ausführung der Vorschriften dieses Gesetzes, insbesondere die in der Anlage zu diesem Gesetz genannten Anforderungen, zu gewährleisten. Erforderlich sind Maßnahmen nur, wenn ihr Aufwand in einem angemessenen Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck steht. 
Anlage (zu § 9 Satz 1)
Werden personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet oder genutzt, ist die innerbehördliche oder
innerbetriebliche Organisation so zu gestalten, dass sie den besonderen Anforderungen des Datenschutzes
gerecht wird. Dabei sind insbesondere Maßnahmen zu treffen, die je nach der Art der zu schützenden
personenbezogenen Daten oder Datenkategorien geeignet sind.
Zutrittskontrolle, Zugangskontrolle, Zugriffskontrolle, Weitergabekontrolle, Eingabekontrolle, Auftragskontrolle und der Verfügbarkeitskontrolle.
Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden zur Geheimhaltung und zur Wahrung des Datenschutzes nach § 9 plus Anlage BDSG verpflichtet.
§ 3 Abs. 9 BDSG Wir erheben keine sensiblen(besondere Arten von) personenbezogenen Daten 
§ 33 Abs. 1 BDSG, Benachrichtigung des Betroffenen
Wenn erstmals personenbezogene Daten durch uns für eigene Zwecke ohne Kenntnis des Betroffenen gespeichert werden, werden die Betroffenen von der Speicherung, der Art der Daten, der Zweckbestimmung der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung und der Identität der verantwortlichen Stelle benachrichtigt; werden personenbezogene Daten geschäftsmäßig zum Zwecke der Übermittlung ohne Kenntnis des Betroffenen gespeichert, ist der Betroffene ebenfalls von der erstmaligen Übermittlung und der Art der übermittelten Daten zu benachrichtigen (§ 33 Abs. 1 BDSG). 
§ 14 Erfassung, speichern und Verarbeitung von pbD
Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Online-Buchung für ein Seminar oder eine Dienstleistung, einer Umfrage oder einer Informationsanfrage. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf unserer Website erfasst werden, werden ausschließlich nach den geltenden Datenschutzvorschriften verarbeitet. 
Wir weisen darauf hin, dass wir mit der Datenübertragung über das Internet z.B. Web - Eingabeformularen dem Telemediengesetz - TMG und E-Mails dem Telekommunikationsgesetz TKG unterliegen. Bei der Kommunikation per E-Mail kann keine sichere Übertragung gewährleistet werden. 
Einsatz von Cookies

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.
Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:
» Name der abgerufenen Datei,
» Datum und Uhrzeit des Abrufs,
» übertragene Datenmenge,
» Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher von uns nicht gebildet werden. 
§ 34 Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten
Wir teilen Ihnen auf Ihre schriftliche Anfrage hin gerne unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit, ob, und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns verarbeitet werden und gespeichert sind. Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist. Sollten Daten unrichtig gespeichert sein, teilen Sie uns dies bitte mit, wir werden diese dann korrigieren. Ferner haben Sie das Recht auf Sperrung und Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Verarbeitung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich gern an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser steht Ihnen auch für Auskünfte, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung. 
§ 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG
Einsichtsrecht für jedermann ins Verfahrensverzeichnis. Das Verfahrensverzeichnis ist auf Antrag von jedermann einzusehen. Zum öffentlichen Verfahrenverzeichnis 
Ihre Einwilligung zu den Datenschutzrichtlinien und der elektronischen Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten geben Sie gemäß § 13 Abs. 2,3 des TMG ab.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses 
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

KONZEPTION UND DESIGN:

Johannes Link

COOKIES UND FRAMES:

Dieser Internetauftritt verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der hier verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Diese Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Im Rahmen dieses Internetauftritts werden keine Frames mit externen Inhalten verwendet.

AUSKUNFTSRECHT:

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie von uns.

 

HINWEIS FÜR ABMAHNUNGSVERSUCHE

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eineentsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir gänzlich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

BESONDERER HINWEIS ZUM HWG (HEILMITTELWERBEGESETZ)

 

Aus rechtlichen Gründen weisen wir besonders darauf hin, das bei keiner der aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt wird , das hier ein Heilungsversprechen unsererseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.

Bilder Quellennachweise

Fotolia

 54472503 - positive sportgruppe© drubig-photo - Seite Seminare

54186435 - Physiotheraeutin erklärt Patientin- Seite Seminare

165927540 - Knetfiguren Zusammenhalt © fotomek- Seite Förderverein

158758993 - Frau trainiert ohne Rückenschmerzen © lassedesignen-Seite Therapeutenliste

148430371 - Family, parents, grandparents and grandkids walking on the beach © goodluz- Seite Patienteninformation

167779569 - Spa stones balance on beach. © Swetlana Wall Hauptseite